Sehenswürdigkeiten

Ausflugsziele in der näheren Umgebung

Altötting "Das Herz Bayerns und eines der Herzen Europas": So nennt Papst em. Benedikt XVI. den Wallfahrtsort Altötting. In der Tat: Seit mehr als 1250 Jahren ist die Stadt geistliches Zentrum Bayerns, seit mehr als 500 Jahren bedeutendster Marienwallfahrtsort Deutschlands. Zudem gehört Altötting zu den "Shrines of Europe", den sechs wichtigsten Marienwallfahrsorten Europas. Burghausen Erleben Sie die zahlreichen Facetten von Burghausen und genießen Sie den weiten Bogen an Eindrücken und Augenblicken in einer Stadt der Gegensätze und Gemeinsamkeiten, des Alltäglichen und Besonderen... Burghausen gehört zu den besonderen Schätzen Bayerns. Die denkmalgeschützte Altstadt, die einzigartige Burganlage und die Salzach formen ein attraktives Ensemble. Eggenfelden Eggenfelden, die lebendige, sympathische Stadt mit viel Sinn für Innovation und Tradition, liegt inmitten des niederbayerischen Hügellandes am Oberlauf der Rott. Flugplatz Eggenfelden Grundsätzlich ist unser großzügig angelegter Flugplatz leicht anzufliegen. Die Verfahren und Vorgaben sind in den Ihnen bekannten Veröffentlichungen festgelegt. Mit dem Instrumentenflugbetrieb bieten wir innerhalb des Dreieckes München-Salzburg-Passau eine kostengünstige und zuverlässige Alternative als Zielflugplatz. Bayern Park Aufgeregt und vor Energie sprühend geht es neuen Abenteuern entgegen. Ob als Großfamilie, Elternteil mit Kind oder Hortgruppe. Fröhliches Kleinkinderlärmen, schallend lachende Jungs und vergnüglich quietschende Mädels weisen den Weg ins Kinderparadies. Wer im Bayern-Park den Erlebnis-Kick sucht, wird schnell fündig. Ob Achterbahnfans, Coaster-Freaks oder Liebhaber von aufregenden, nostalgischen Schienenfahrten: Im niederbayerischen Freizeitpark gibt es auch die adrenalin- geschwängerten Fahrgeschäfte, die „Gefahrensucher“ begeistern werden. Wer kennt sie nicht vom Gäubodenvolksfest oder dem Oktoberfest: die ratternden Achterbahnen, bei denen man langsam hochgezogen wird und dann knatternd in den Abgrund rauscht. Massing Bauernhof Museum Fruchtbares, hügeliges Ackerland, Wiesen bis an die Ufer der Laaber, der Vils, Bina, Rott …, auf den Höhen Waldflecken. Seit Menschengedenken sind Bauern hier in Niederbayern. In Häusern aus Ziegel und Holz. Zwischen Rott und Inn lag die Heimat des Kochhofs, der Heilmeierhof stammt aus einem Dorf am Rand des breiten Isartals, der Lehnerhof stand inmitten der Hopfengärten der Hallertau, das Wohnhaus des Schusteröderhofs aber hatte seinen ursprünglichen Platz nicht weit von dem Ort, der sie nun alle beherbergt: das Freilichtmuseum Massing. Rottal Inn Unsere niederbayerische Kulturlandschaft ist der Tipp in Sachen Freizeit und Erholung! Rad- und Wanderwege führen weit verzweigt durch das niederbayerische Fluss- und Hügelland. Eine Gegend mit vielen landschaftlichen Schönheiten will von Ihnen ganz persönlich entdeckt werden. Gepflegte und gemütliche Landgasthöfe und Hotels mit wunderschönen Biergärten, Freizeitparks, Sport in allen Variationen (vom Segeln, Reiten bis zum Golf), Urlaub auf dem Bauernhof, lebensfrohe Feste und prämierte Museen, zahlreiche Naturschönheiten – dies sind nur einige von vielen Faccetten auf unserer niederbayerischen Landkarte. Europareservat Unterer Inn Das Europareservat Unterer Inn erstreckt sich grenzüberschreitend 55 Flusskilometer von der Salzachmündung bei der Ortschaft Haiming, flussabwärts bis zur Mündung der Rott bei Neuhaus/ Schärding. Es besteht aus Wasserflächen, Schlickbänken und Inseln in einer Größe von etwa 5500 ha.
Startseite Über uns Freizeit Ferienhaus Galerie Kontakt Preise
Sehenswertes
Urlaub mit Herz
Mehr Infos Mehr Infos Mehr Infos Mehr Infos Mehr Infos Mehr Infos Mehr Infos
Familie Hummelsberger, 0049 (0) 8728/ 274   info@ferienhof-hummelsberg.de